Your browser (Internet Explorer 6) is out of date. It has known security flaws and may not display all features of this and other websites. Learn how to update your browser.
X

UnterFremden

Freitag, 03.06.2016, 10:00 Uhr, KKT

Kölner Künstler Theater

  • Für Zuschauer ab 12 Jahren
  • Deutsch mit russischer Synchronübersetzung

Dokumentartheaterstück zum Thema „Flüchtlinge und Fremdenfeindlichkeit“

Alkofa, aus Togo, und Kharim, aus Syrien, lernen sich in einem Flüchtlingsheim kennen. Stefan macht dort Sozialstunden. Er ist mit Leuten aus der rechten Szene befreundet. Doch Stefan kommt Alkofa und Kharim näher, die ihm ihre Geschichte erzählen – so, dass die Zuschauer diese miterleben. Dann passiert ein Anschlag…

„Das Stück „UnterFremden“ überzeugt auf ganzer Linie: Es konfrontiert fremdenfeindliche Positionen mit echten Menschen, bietet Informationen und eine packende, sogar mit Humor gespickte Geschichte, die sich an Herz wie Verstand richtet.“ (Saarbrückener Zeitung)

Dauer: 60 Minuten

Kölner Künstler Theater

UnterFremden

UnterFremden